Teilnahmebedingungen

Die Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Lutterstraße 14, 33617 Bielefeld (im Folgenden „Dr. Oetker“) führt mit den Produkten der Range Dr. Oetker My Sweet Table im Zeitraum vom 01.09.2020 bis zum 31.01.2021 die Promotion „My Sweet Table – Gratis probieren!“ durch. Mit der Teilnahme an der Aktion akzeptieren Sie die folgenden Teilnahmebedingungen.



1. Teilnahme

  1. Teilnahmeberechtigte: An der Aktion teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person, deren Wohnsitz und Bankkonto sich im SEPA-Raum befinden und die zum Zeitpunkt der Teilnahme an der Aktion das achtzehnte (18.) Lebensjahr vollendet hat und unbeschränkt geschäftsfähig ist (nachfolgend der „Teilnehmer“). Der Teilnehmer muss gleichzeitig Kontoinhaber sein. Jeder Teilnehmer kann nur im eigenen Namen und mit max. 1 Aktionspackung an der Aktion teilnehmen. Pro Haushalt kann nur ein Teilnehmer an der Aktion teilnehmen. Teilnahmeberechtigt sind nur Personen, die die Aktionspackungen selbst gekauft haben oder die mit dem Käufer in einem Haushalt leben. Eine Verbreitung der Kassenbons an sonstige Dritte, z.B. über Gewinnspiel- oder ähnliche Portale, zum Zwecke der Aktionsteilnahme ist nicht gestattet.
  2. Ablauf: Die Aktion gilt nur für Produkte der Range „My Sweet Table“ (nachfolgend das „Produkt“), von welchen Packungen (mit oder ohne entsprechendem Aktionssticker) gekauft werden. Für die Teilnahme benötigt der Teilnehmer den Kassenbon. Eine Erstattung des Kaufpreises erfolgt nur, sofern das Antragsformular unter www.my-sweet-table.de zwischen dem 01.09.2020 und 31.01.2021 vollständig ausgefüllt und zusammen mit einem Scan oder Foto des Original-Kaufbelegs bei Dr. Oetker eingegangen ist. Auf dem Scan oder Foto des Original-Kaufbelegs muss das teilnehmende Produkt, der teilnehmende Markt, der Preis sowie das Kaufdatum gut erkennbar und lesbar sein. Es wird der Kaufbetrag laut Kassenbon erstattet. (Aktions-)Rabatte und Coupons werden abgezogen und können nicht berücksichtigt werden. Die Rückerstattung erfolgt nach erfolgreicher Teilnahme binnen 30 Tagen auf das angegebene Bankkonto.

    Jeder Kassenbon kann nur einmal eingereicht werden. Die vorsätzliche Mehrfach-Einlösung eines Bons wird strafrechtlich verfolgt.

    Der Original-Kassenbon ist aufzubewahren, bis die Rückerstattung der Kaufbeträge erfolgt ist. Dr. Oetker behält sich das Recht vor, im Einzelfall den Original-Kassenbon einzufordern, um die Einhaltung der Teilnahmebedingungen prüfen zu können.

    In Summe sind die Erstattungen auf 30.000 Stück begrenzt. Sollte es mehr als 30.000 Erstattungsanträge geben, findet für die weiteren antragsstellenden Teilnehmer keine Erstattung mehr statt.

    Die Geltendmachung der „My Sweet Table – Gratis probieren!“-Aktion erfordert einen Internetzugang und ist ausschließlich über die Internetseite www.my-sweet-tabel.de möglich.

    Der Betrag wird in Euro auf das vom Teilnehmer angegebene Konto überwiesen. Eventuelle Gebühren, die die kontoführende Bank des Teilnehmers für den Empfang des Geldes oder die Umrechnung in andere Währungen berechnet, hat der Kontoinhaber selbst zu tragen.
2. Sonstiges
  1. Die im Rahmen dieser Aktion übermittelten personenbezogenen Daten werden zur Durchführung und Abwicklung der Aktion benötigt und von Dr. Oetker, sowie den mit der Durchführung und Abwicklung der Aktion beauftragten Dienstleistern ausschließlich zur Durchführung und Abwicklung dieser Aktion gespeichert, genutzt und verwendet. Diese Verarbeitung der personenbezogenen Daten wird dabei auf das Notwendige beschränkt.

    Neben der Bankverbindung und E-Mail-Adresse des Kunden, die auf Basis von Art. 6 Abs. 1 Satz 1 b DSGVO zum Zweck der Gewinnbenachrichtigung und der Gewinnausschüttung benötigt werden, wird optional die Postleitzahl des Marktes zu statistischen Zwecken verarbeitet. Zum Zweck der Überprüfung der Einhaltung der Teilnahmebedingungen (Beschränkung auf einen Haushalt) wird die Adresse des Teilnehmers verarbeitet.

    Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f DSGVO.

    Es besteht das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Datenverarbeitung sowie auf Datenübertragbarkeit und Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. Zudem besteht ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben, insbesondere wenn der Betroffene ein Widerspruchsrecht gegen eine Verarbeitung Ihrer Daten auf Basis einer Interessenabwägung geltend machen möchte. Datenschutzrechtlich verantwortlich ist die Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, die die Promotion-Aktion durchführt. Nach der Abwicklung dieser Aktion unter Beachtung der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten werden alle personenbezogenen Daten gesperrt bzw. gelöscht.

    Weitere Informationen zum Datenschutz sind hier zu finden: https://www.oetker.de/footer-meta/datenschutzhinweis
  2. Dr. Oetker behält sich das Recht der jederzeitigen Unterbrechung oder Beendigung der Aktion vor, wenn die weitere Durchführung der Aktion erheblich beeinträchtigt ist, ohne dass dies von Dr. Oetker zu vertreten ist. Änderungen im Ablauf der Aktion bleiben vorbehalten, soweit für diese Änderungen ein sachlicher Grund besteht, der bei Start der Aktion nicht voraussehbar war, und sie für die Teilnehmer zumutbar sind.
  3. Dr. Oetker behält sich das Recht vor, Teilnehmer aufgrund von falschen Angaben, Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, Manipulationen oder der Verwendung unerlaubter Hilfsmittel (wie z.B. Bots, automatisierte Skripte etc.) von der Aktion auszuschließen.
  4. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
  5. Sollten einzelne dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.
  6. Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Verbraucher für die außergerichtliche Beilegung einer Streitigkeit aus Online-Verträgen mit einem in der EU niedergelassenen Unternehmen nutzen können. Diese finden Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
  7. Dr. Oetker ist weder verpflichtet noch bereit, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.